„Supermond“ am 14. November

supermondDann hoffen wir mal, dass das Wetter mitspielt, denn ein ähnliches Spektakel hatten wir zuletzt 1948…  

In der Nacht vom 14. auf den 15. November steht der Erde so nahe wie schon lange nicht mehr. Um rund 14% wird der Mond dann größer sein und deshalb den meisten gar nicht auffallen. Für die Astrologen und Hobby-Astronomen mag das Schauspiel dennoch interessant sein, denn der nächste „Supermond“ wird erst wieder in knapp 20 Jahren zu sehen sein.

Mehr Infos: Supermond Augsburger Allgemeine

ThumbSniper-Plugin by Thomas Schulte