Immer einen Schritt voraus: „After Tarot“

Kartendecks, die an das bekannte und meist benutzte Rider-Waite-Deck angelehnt sind, gibt es zahlreiche. Fast alle bedienen sich der Symbolik dieses legendären Decks und die Illustrationen wurden zum Teil komplett übernommen. Auch gibt es bereits einen Tarot, der versucht, den Rider-Waite-Tarot aus einer ganz neuen Perspektive zu zeigen, es handelt sich hier um den  2003 erschienene  Vice-Versa-Tarot (engl.: „New Vision Tarot“); die Bilder zeigen die herkömmlichen Illustrationen von hinten und beleuchten somit die Grundbedeutungen aus einer vollkommen neuen Perspektive.

Nun ist vor Kurzem ein neues Deck erschienen: Das „After Tarot“ mag zwar für den deutschsprachigen Raum nicht unbedingt einen wohlklingenden Namen haben, doch dieses „after“ steht für nichts anderes als „danach“, „hinterher“ oder „später“. Das heißt, dass diese Karten also noch einen Schritt weiter gehen, indem sie nicht nur die herkömmliche Situation abbilden, sondern zeigen, was danach passieren könnte.[Continue Reading…]

ThumbSniper-Plugin by Thomas Schulte