Wieder da…

… und vielleicht habe ich auch ein paar gute Geister mitgebracht. ūüėȬ†

Ja, ich wei√ü, ich war hier lange aus Zeitgr√ľnden nicht anwesend. Doch jetzt melde ich mich wieder zur√ľck – hier im Blog und zur√ľck aus der Schweiz, wo ich zu Pfingsten an einem Tarotkongress teilnahm und einen Vortrag zum Thema „Tarot gestern und heute – von der Wahrsagung zu l√∂sungsorientierten Beratung“ hielt.[Continue Reading…]

Immer einen Schritt voraus: „After Tarot“

Kartendecks, die an das bekannte¬†und meist benutzte Rider-Waite-Deck angelehnt sind, gibt es zahlreiche. Fast alle¬†bedienen sich der Symbolik dieses legend√§ren Decks und die Illustrationen wurden zum Teil komplett √ľbernommen. Auch gibt es bereits einen Tarot, der versucht, den Rider-Waite-Tarot aus einer ganz neuen Perspektive zu zeigen, es handelt sich hier um den ¬†2003 erschienene¬† Vice-Versa-Tarot (engl.: „New Vision Tarot“);¬†die Bilder zeigen die herk√∂mmlichen Illustrationen von hinten und beleuchten somit die Grundbedeutungen aus einer vollkommen neuen Perspektive.

Nun ist vor Kurzem¬†ein neues Deck erschienen: Das „After Tarot“ mag zwar f√ľr den deutschsprachigen Raum nicht unbedingt einen wohlklingenden Namen haben, doch dieses „after“¬†steht f√ľr nichts anderes als „danach“, „hinterher“ oder „sp√§ter“. Das hei√üt, dass diese Karten also noch einen Schritt weiter gehen, indem sie¬†nicht nur die herk√∂mmliche Situation abbilden, sondern zeigen, was danach passieren k√∂nnte.[Continue Reading…]

ThumbSniper-Plugin by Thomas Schulte